Online-Andacht an Heiligabend

„Hei­lig­abend um 18 Uhr läu­ten lan­des­weit die Glo­cken und die Kir­chen öff­nen die digi­ta­len Türen zu einer inter­ak­ti­ven Online-Andacht. Auf den Sei­ten des Bis­tums und Lan­des­kir­che wird es einen Live­stream aus der Leip­zi­ger Propstei­kir­che geben und Sie sind herz­lich eige­la­den via ZOOM auch dabei zu sein. Alle sol­len ver­bun­den sein, weil sie wis­sen: wir hören die hoff­nungs­vol­le Weih­nachts­bot­schaft und sin­gen gemein­sam das Lied „Stil­le Nacht“. Herz­lich möch­te ich Sie ein­la­den, beim gro­ßen vir­tu­el­len Chor dabei zu sein. Alles was Sie fürs Mit­sin­gen brau­chen fin­den Sie unter www.gemeinsam-stille-nacht.de

Scroll to Top